Schmerztherapie

Mein Weg zur Schmerztherapie

Viele der Patienten die in meine Naturheilpraxis kommen haben Schmerzen. Ich erforschte die Ursache von Schmerzen und suchte nach alternativen Schmerzbehandlungen.

Schmerz ist der Schrei nach fließender Energie

Was ist Schmerztherapie? Schmerztherapie ist in meiner Praxis eine Kombination aus verschiedenen Therapien wie Homöopathische Komplexmittel, Osteopathie mit Behandlung von Triggerpunkten, dehnen von Sehnen und Bändern, Fußreflexzonen, Schmerztherapie nach Siener. EmoTrance zur Auflösung emotionaler Blockaden die im Zusammenhang mit den Schmerzen stehen.

Schmerztherapie über Fußreflexzonen und Triggerpunkte

Schmerztherapie über Fußreflexzonen und Triggerpunkte

Was kann die Schmerztherapie bewirken?

Durch die Behandlung von Reflexpunkten und Triggerpunkten kommt die Energie wieder in  fluss, und die Schmerzen reduzieren sich oder verschwinden.

Wie wird Schmerztherapie angewendet

Inder Anamnese wird unter Anderem geklärt: Seit wann sind die Schmerzen da? Was war in dieser Zeit emotional im Vordergrund? Welche Medikamente nehmen Sie zur Zeit ein? Was ist Ihr Ziel?

Die Ursache des Schmerzes zu erforschen und zu finden ist ein wesentlicher Bestandteil zur erfolgreichen Behandlung des Schmerzes.

Ich beginne mit der Osteopathie und behandle über Akkupressurpunkte oder Triggerpunkte  je nach Ursache des Schmerzes.

Ist eine akute Entzündung vorhanden beginne ich eine Behandlung über das Energiefeld.

Wann wird Schmerztherapie angewendet?

Bei Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schulterschmerzen, bewegungsabhängige Schmerzen , Ischiasschmerzen, Kreuzschmerzen, Rückenschmerzen, Lendenwirbel, Halswirbelsäule Schmerzen, Bandscheibenvorfall, nach Operationen, bei nicht medikamentöser gewünschter Schmerztherapie.

Naturheilpraxis Petra Groschupf
Osterholzstr.12
86510 Ried/Baindlkirch
Tel. 08202-905059
Mobil: 0174 94 370 92
petra.groschupf@gmx.de